Grillabend mit allerhand Selbstgemachtem

Zur Einstimmung gab’s eine Prosecco-Campari-Bowle mit Parmesanchips.

Später auf dem Grill dann zuerst Datteln im Speckmantel. Lecker, der salzige Speck mit der Süße der Datteln.

20130719-082650.jpg

Später kamen Lammkoteletts, Rindersteaks und Spareribs auf den Grill.
Dazu gebratene Zucchini und Tomaten. verfeinert haben wir den Gaumenschmaus mit einigen selbstgemachten Chutneys ( Mangochutney, Quittenchutney, …) und leckerem selbstgebackenem Baguette. Das Lamm haben wir mit salzigem Sauerrahm mit frischem Koriander genossen.

Das war lecker!

In Kürze folgen ein paar Rezepte dieses Abends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: