Freutag #62 | Doppelt gefreut

Hallo ihr Lieben,
heute seufze ich mal ganz laut vor Freude, dass endlich Freitag ist. Ich bin immer noch nicht wieder völlig fit, aber es wird. Ich lag krank im Bett, wusste nicht so recht, was ich mit mir anfangen sollte und natürlich sah ich obendrein auch noch aus wie ein Nachtgespenst…bleich, verknautscht und einfach fürchterlich…Mittwoch abend raffte ich mich dann aber doch mal auf und versuchte mich zivilisationstauglich zu restaurieren. Das Ergebnis war nicht optimal, reichte aber aus um unauffällig zu bleiben. Dann ging es raus an die Luft…der Kreislauf musste ja mal wieder in Schwung kommen. Auf dem Weg nach draußen leerte ich nach 3 Tagen dann auch mal wieder ordnungsgemäß den Briefkasten. Und siehe da…Bloggerpost….juhuuuu! Sofort bekam ich meine Gesichtsfarbe vor lauter Aufregung zurück. Marlies hat mir einfach mal so Post geschickt – Du bist echt die Beste!

Was da wohl drin ist?

Bloggerpost von Marlies

Kreisch!!!! Für mich? Oh mein Gott, wie süß! Ein wunderschönes Nadelkissen in meinen Farben…und eine ganz liebe Karte…*freu hoch 10*

Bloggerpost von Marlies

Ist das nicht umwerfend schön? Ist natürlich gleich ins Nähzimmer eingezogen….als alter Nadelfreak genau das richtige für mich…Danke Marlies, danke, danke, danke!

Bloggerpost von Marlies

Gestern hab ich’s ja auf Insta schon verraten…es gibt noch einen weiteren Grund zur Freude…ich habe ein altes Schätzchen für’s neue Nähzimmer ergattert.

Nähhocker

Ich stehe ja so’n bisschen auf Retro…nicht immer und überall…aber so zwischendurch. Das gute Stück wartet jetzt natürlich darauf, einen neuen Bezug in fröhlicheren Farben zu bekommen. Eventuell wird der Korbteil noch weiß lackiert. Das entscheide ich aber erst nach dem Umzug, wenn das Nähzimmer konkrete Formen annimmt.

Manch einer wird mir jetzt ja nen Vogel zeigen, dass ich vor’m Umzug noch neues Mobiliar anschleppe….aber dieser Hocker musste einfach sein. Wenn er seinen Platz doch nicht im Nähzimmer findet, dann eben im Wohnzimmer….durch den abnehmbaren Deckel bietet er nämlich ne Menge Stauraum und ich könnte meine zig Fingerhüte und den restlichen Quilterkram dort gut unterbringen.

Nähhocker

…der Quilt wird nämlich noch ne ganze Weile dauern, bis er fertig ist. Ich habe mal angefangen…und das zieht sich ganz schön hin…

Mit meinen beiden Schätzchen taumle ich nun glücklich bis über beide Ohren zum Freutag und gucke mal, über was ihr euch heute so freut.

Viele liebe Grüße
Steffi

P.S. Die angekündigte Blogparty wird ganz bald nachgeholt ;-)

5 Kommentare

  1. Ines

    Steffi, du Glückskeks…. das hast du dir ja wohl zur Genesung verdient…. Ich freu mich mit dir mit…. supertolles Nadelkissen… von der lieben Marlies und dein Fundstück ist ja wohl echt der Oberhammer…. da wär ich auch nicht dran vorbei gekommen….
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und vollständige Genesung…
    fröhliche Grüße
    Ines

    Antworten
  2. G'macht in Oberbayern

    Bitte Steffi, bitte, bitte, bitte! *g*
    Wirklich sehr gerne geschehen! Hatte schon ein wenig Bedenken, dass ein bisschen zu wenig pink drin ist..?! *gacker*
    Der Hocker ist ja nun wirklich genial! Mit einem feschen Bezug wird das ein Knallerteil!
    Und: Du hast FingerHÜTE, also Mehrzahl???
    Also ich hab schon auch irgendwo einen, keine Ahnung woher, benutze ihn aber nie. Da könnte man mir die Finger auch gleich abnehmen, die Fingerfertigkeit wäre dieselbe…
    Jetzt hoffe ich mal für Dich, dass Du schon ganz bald wieder die Alte bist.
    Und immer schön auf Insta schauen UND kommentieren, gell, damit ich kein Heimweh bekomme! *g*
    Allerliebste Freutagsgrüße! *drück*
    Marlies

    Antworten
  3. DreiPunkteWerk

    Mein lieber Schwan, Marlies muss dich wirklich sehr gern haben! Hast du so ein CathedralPinCushion schon mal genäht?! Das ist echt aufwendig!
    Bei dem RollHocker kam mir gleich die Idee, so ein rundes, wackeliges LuftSitzkissen in den neuen Bezug zu integrieren. Hm?
    Gute Genesung und ein schönes Wochenende,
    Kathrin :-)

    Antworten
  4. arctopholos

    Schön, dass du wieder gesund bist, liebe Steffi!!!
    Das entzückende Geschenk von Marlies wird bestimmt seinen Teil zur Genesung beigetragen haben … und natürlich der coole Retro-Hocker, der ist echt genial!!!

    Ich wünsche dir ein ganz wundervolles und gesundes Freuwochenende!
    GLG
    Helga

    Antworten
  5. annassewingroom

    erst einmal… willkommen aus dem Krankenbett :-) Schön dass du wieder fit bist.
    ach das Kissen sieht ja klasse aus… ich würde mich auch freuen :-)
    Und der neue Sitz ist auch total toll!!!!!! Alles ein Grund zur Freude

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: